Synthese, Charakterisierung und quantenchemische Modellierung funktionaler Materialien

Kontakt

Name

Simon Steinberg

Dr.

Telefon

work
+49 241 80 94655

E-Mail

E-Mail
 

Der Arbeitskreis Steinberg untersucht unter Verwendung experimenteller sowie quantenchemischer Techniken die folgenden Schwerpunkte aus dem Bereich der Festkörperchemie:

  • Entwicklung intermetallischer Verbindungen mit niederdimensionalen Strukturfragmenten
  • Ermittlung der Materialeigenschaften der dargestellten Verbindungen, zum Beispiel durch Bestimmungen der Kristallstrukturen, der elektrischen Leitfähigkeit, des Magnetismus
  • Untersuchung der elektronischen und Schwingungseigenschaften der dargestellten Verbindungen
  • Entwicklung von (quantenchemischen) Prozeduren zur Vorhersage der Materialeigenschaften unter besonderer Berücksichtigung elektronischer Instabilitäten

Weitere Informationen zu den Forschungsaktivitäten finden Sie auf der Webseite von Herrn Dr. Steinberg.